Am Samstag, den 29.4. findet die letzte offene Veranstaltung der Bürgerwerkstatt statt. Lasst uns dort zeigen, was wir uns für unsere Stadt wünschen!

  • 11:00 Uhr: Offenes Atelier in der Rathausgasse 6
  • 13:00 Uhr: Kundgebung vor dem ehemaligen Blow-Up und Küche für Alle!
    • Mit Redebeiträgen von AnwohnerInnen, Gewerbetreibenden und aktiven BonnerInnen
    • Vorstellung der gemeinsamen Erklärung
  • 14:00 Uhr: Bürgerwerkstatt in der Aula des Uni-Hauptgebäudes

Am Mittwoch, den 26.4. laden wir ein zur Diskussionsveranstaltung:

  • Was können Bonner Initiativen für das Viktoriaviertel tun? Diskussion und Austausch um 19:00 Uhr in der Rathausgasse 6

Bonn ist reich an selbstorganisierten Initiativen, die diese Stadt lebenswerter machen möchten. Was können wir tun um sichtbarer zu werden und eine aktive Rolle in Stadtentwicklungsprozessen zu spielen? Egal ob im Viktoriaviertel oder anderswo in Bonn – Es gibt viele Baustellen, an denen wir gemeinsam besser zusammen arbeiten können! Für unser Recht auf Stadt.

Wir freuen uns euch zu sehen!